© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: CS1219-021
14 KARAT ROTGOLD WALLIS HALSKETTE, UM 1925
Österreich, um 1925. Punziert “585” und Meistermarke “S.S.“ sowie zwei Pferdekopfpunzen, die zwischen 1922 und den späten 1930ern verwendet wurde, an der Schließe.

Eine Wallis Halskette mit massiven und hohlen Gliedern im Verlauf, ein durchaus ausgeklügeltes und klassisches Design.

Form: Wallis Halskette
Gewicht: 53,33 g
Maße: Länge 41 cm
Zustand: Exzellent mit leichten Gebrauchsspuren, ein Glied mit kleinem Ausbruch
Versicherungswert: Diese Halskette wurde kürzlich mit einem Wert von €2.500,- geschätzt; Das Original-Zertifikat wird dem Käufer dieses Lots bereitgestellt.
Provenienz: Österreichische Privatsammlung  

-