© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: CS1219-044
PAAR 14 KARAT GELBGOLD OHRKLIPSE MIT 0,66 BRILLANTEN UND ZWEI MABEPERLEN
Österreich, 1950er. Punziert „585“, mit Elefantenkopfpunze und Meistermarke „JK8“.

Die Ohrringe bestehen jeweils aus einem 14-karätigem Gelbgoldteil mit offenen Elementen an der Unterseite, mit einer Mabeperle in der Mitte umrahmt von Brillanten mit einem Gesamtgewicht von ungefähr 0,33 Karat. Das Gesamtgewicht der Diamanten beträgt ungefähr 0,66 Karat.

Form: Perlenohrringe
Gewicht: 9,54 g
Maße: Durchmesser jeweils 1,8 cm
Zustand: Exzellent mit wenigen leichten Gebrauchsspuren
Versicherungswert: Die Ohrklipse wurden kürzlich mit einem Wert von €1.200,- geschätzt; Das Original-Zertifikat wird dem Käufer dieses Lots bereitgestellt.
Provenienz: Österreichische Privatsammlung  

-