© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: AK1115-222
GOTT VISHNU-SHIVA
Gelbe Bronze
Indien
17. bis 18. Jh.
HÖHE 7,1 CM

Die kleine interessante Bronze bildet seltenerweise in einer Person die Hochgottheiten Vishnu und Shiva vor einem bogigem Nimbus ab. Die erhobenen Hände mit Rad (Diskus) und Shankha (Muschel) sind die Hauptattribute des Vishnu. In den vorderen Händen sind Wanderstab und Schädelschale, Hinweis auf die Zeit, da Shiva als Asket im Himalaya lebte. Vorne Shiva´s Stier Nandi sowie - winzigst - ein Hund, ebenso aus der Asketenzeit von Shiva.

Expertise:
DI Hans Kaufmann, Objektbeschreibung: Wolfmar Zacken

Aus einer alten Sammlung aus Deutschland

-