© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: AK1115-349
SCHWERT WAKIZASHI
Japan
die Klinge - Shinto
NAGASA 39,6 CM, GESAMTLÄNGE 63,3 CM

Iorimune, Shinogitsukuri, der Hamon schmales suguha, die Kitaehada itame, Ko-gissaki. Die Angel ubu, mumei, mit zwei Nakago-ana, die Yasurime sujikai, das Ende kurijiri. Silberner Habaki mit Nekogaki. Die Montierung - späte Edo-Zeit. Sehr attraktive tief geschnitzte hölzerne Saya mit geschupptem Drachen, der sich durch das schwere Gewölk windet. Der Griff en suite, erst auf ihm ist der Kopf des Drachen dargestellt. Fuchi und Kashira aus gelber Legierung und mit Rankenwerk im Relief. Das kleine Tsuba oval und glatt.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer österreichischen Sammlung

-