© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: AK1115-360
TSUBA MIT DRACHEN
Eisen, Silber, Shakudo
Japan
18. Jh.
HÖHE 8,2 CM

Dieses Tsuba in Mokkogata mit zwei Hitsu (eines verschlossen) muß einmal eine interessante Wirkung gehabt haben. Beide Seiten des Stichblattes tragen ein Flechtwerk-Muster. Der runde Rand bildet eine breitere Bordüre, auf der in Nunome-Technik mit Silber per Seite vier sehr gut gearbeitete, teils extrem langhörnige Drachen sich befanden. Auf einer Seite sind noch zweieinhalb Köpfe erhalten sowie Körperfragmente, gegenseits aufgrund der altersbedingten Rostbildung wenig.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer deutschen Privatsammlung.

-