© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: AK1115-364
TSUBA MIT TORII
Eisen
Japan
spätes 18. bis 19. Jh.
HÖHE 7,7 CM

Ein Sukashi-Tsuba in runder Marugata und in der Art der alten Kyo-Sukashi ausgeführt, es hat Ryohitsu und rundbündigen Rand. Die Anordnung der Motive ist ungewöhnlich, der Torii (Tempeltor) bildet nämlich eines der Hitsu und steht somit seitlich weg. Auf der Gegenseite eine Tempelglocke, deren Kontur das andere Hitsu formt. Das Motiv oben könnte ein Vogel oder eine Wolke sein, das unten bietet die Kontur einer Pinie.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer deutschen Privatsammlung.

-