© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: DA316-057
BEIL BEN
Jade
China
späte neolithische bis frühe Bronze-Zeit (ca. 2000 bis 1600 ante)
HÖHE 12 CM

Alle Seiten leicht bogig, die Schneide stärker. Die Öffnung ist von einer Seite konisch eingeschliffen. Sehr gut wirkende Maserung mit Adern, lichte und dunkle Bereiche, die besonders in der Transluzenz zu Wirkung kommen, dann verstärkt rötliche bis gelbliche Färbung. Altersmerkmale mit Korrosion an den Kanten, besonders im Bereich der Schneide.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer ungarisch-deutschen Sammlung

Datierung: Univ. Prof. Dr. Filippo Salviati,