© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: DA316-090
GÜRTELFIBEL MIT DRACHENKÖPFEN
Bronze mit Vergoldung und Einlagen
China
späte Streitende Reiche bis Westliche Han, ca. 3. bis 2. Jh. ante
LÄNGE 17,3 CM

Größerer seltener Gou mit ausdrucksvollem Drachenkopf am breit gerundeten Ende und einem eingedrehten kleinen am schmalen. Die leicht gebogene Fibel hat vorderseits ein sehr kräftig ausgebildetes ornamentales Relief, das den Drachenkörper samt den Krallen sowie einige Wolkenspiralen wiedergibt. Am schmäler werdenden Ende des Reliefs ein weiterer Drachenkopf. Drei kreisrund gefaßte Einlagen aus türkisgrünem Material. Viel Reste von Vergoldung, die auch rückseits war. Dort besonders starke Ausbildung grüner Alterspatina.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer deutschen Privatsammlung

-