© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: DA316-096
HEXAGONALES GEFÄSS MIT DRACHEN
Jade
China
späte Qing-Dynastie (1644-1911)
HÖHE 4,7 CM, DURCHM. 12,2 CM

Kleines, tassenförmiges Gefäß mit großen Drachenhenkeln. Leicht gelappte hexagonale Form, der ausgestellte Fuß ebenso. An der Mündung Bordüre mit Leiwen-Mäander ("Donnermuster"). Markant die großen eckigen Köpfe der gehörnten Drachen, die im archaischen Stil ausgeführt sind, die Körper glatt und fußlos und mit Voluten. Sehr gute Transluzenz mit milchig-wolkig, grüngrauem Ton.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer Münchner Privatsammlung

-