© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: DA316-104
INRO MIT LANDSCHAFT, SCHILDKRÖTE ALS NETSUKE
Lacktechnik mit Gold, Achat und Holz
Japan
19. bis frühes 20. Jh.
HÖHE INRO 7,5 CM, NETSUKE 4,6 CM

Ein zweistöckiges Inro mit besonders delikater Malerei in Gold. Es bietet in sehr feiner Technik eine Landschaft mit Gewässer, Felsen, Bäumen, hier zusätzlich mit Brücke, Hütte und Fischerboot. Einige Einzelheiten sind selten präzise ausgeführt. Takamaki-e mit Gold sowie Fundame, im Innern dunkelgrau mit Gold-Nashiji. Der kugelige Ojime ist orangefarben gestreift und vermutlich Achat, das Netsuke bietet eine Schildkröte Kame und ist mit KO-GYOKU 光 玉 signiert.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer schwedischen Sammlung

-