© Galerie Zacke
Katalognummer: DA316-137
KOBAYASHI EITAKU 小林永濯 (1843 - 1890)
Tuschezeichnung
Japan
Edition: 1880er
Höhe: 11.6 cm, Breite 27 cm

Tuschezeichnung „Fünfstöckige Pagode“ (Gojunotô - 五重塔) Signatur: ôju Sensai. Obwohl Kobayashi Eitaku ein ausgebildeter Kanômaler war, betätigte er sich vorrangig als Farbholzschnittkünstler und Illustrator. Am meisten bekannt machten ihn jedoch seine vielen, im Auftrag von Hasegawa Takejirô (1853-1936) entstandenen Illustrationen für dessen Chirimen-bon, auf Krepp-Papier gedruckte Bücher mit japanischen Dichtungen, Mythen und Sagen in fremder Sprache, unter anderem in Englisch, Deutsch und Französisch.

Expertise:
Wolfmar Zacken

From a Munich private collection

-