© Galerie Zacke
Katalognummer: DA316-155
MALEREI MIT GÖTTERN
Farben und Gold auf Papier
Indien
Rajasthan, 19. Jh.
BILD 28,5 x 34,5 CM

Innerhalb einer floralen Bordüre sind in 12 kleinen rechteckigen Bildreserven verschiedenste Hindu-Gottheiten dargestellt. Etwa links unten der vierköpfige Brahma, dann mit Schwert und Lotus Durga Devi, in der Mitte der elefantenköpfige Ganesha, anschließend die Affengottheit Hanuman und am rechten Ende Shiva mit Dreizack. Shiva erscheint mehrmals, auch Krishna mit und ohne Radha kommt vor etc. Im Zentrum floral umrahmter Text.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer deutschen Sammlung

-