© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: DA316-294
ZIERTELLER MIT FIGURALER SZENE
Emailfarben und Gold auf Porzellan
Japan
Meiji bis danach, spätes 19. Jh. bis ca. 1. Drittel 20. Jh.
HÖHE 7 CM, DURCHM. 36 CM

Lebendig gemalte vielfigurige Szene - ein Teil des Neujahrfestes wird begangen. Gekreuzte japanische Flaggen auf einem Tor, darunter Gohei. Weitere Fahnen und Ballons, Damen, Mädchen, Kinder, ein Mann mit Eboshi auf dem Kopf, links außen ein Shishimai-Auftritt (Löwentanz). Auf dem Papierdrachen das Zeichen für Mond. Viel Goldmalerei sowie Eisenrot. Alte Montage zur Aufhängung. Auf dem Boden rot gemalte Marke KUTANI sei der Porzellanmanufaktur sowie - nicht mehr ganz leserlich - vermutlich der Name des Malers.

Expertise:
Wolfmar Zacken

Aus einer österreichischen Sammlung

-