© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
WILLIAM NEALE & SONS, SILBER- UND EMAILSTREICHHOLZBEHÄLTER, 1925
Katalognummer: PE1118-001
Willian Neale & Sons LTD – Silbermanufaktur in BirminghamSilber und Email
England datiert 1925

Dieser kostbare Streichholzbehälter, auf Englisch bekannt als „vesta case“, ist ein typisches Produkt der erfolgreichen Silbermanufaktur Willam Neale & Sons und trägt deren Marke. Die Schauseite zeigt eine nackte Schönheit im Stil des Art déco, mit langem, kastanienbraunem Haar, wie sie venusartig aus einem Lotusteich hervortaucht. Links von dem Mädchen befindet sich eine ovale Silberreserve für ein Monogramm.

Die originale Silbermanufaktur wurde im Jahr 1850 von William Neale in Birmingham gegründet. Später wurde die Firma in William Neale & Sons umbenannt und als Partnerschaft zwischen William Senior und Junior sowie Arthur Neale geführt. Im Jahr 1905 wurde die Firma umbenannt in William Neale & Sons Ltd.

Signaturen / Marken: Stadtmarke Birmingams, Jahresziffer, Meisterstempel William Neale & Sons LTD (W.N LTD in einem Schild), weitere Marke „Bulls Silversmiths Bedford“ (Verkaufsgeschäft) sowie „Patent Nr. 219190“
Maße: Die Höhe beträgt 8,5 cm, die Länge 12 cm
Gewicht: 45 g
Zustand: Exzellenter Zustand mit fast keinen Gebrauchsspuren
Provenienz: Aus einer österreichischen Privatsammlung

Nachverkauf:  verkauft/sold

-