© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
© Galerie Zacke
Katalognummer: CS1219-041
14 KARAT GOLD ART DÉCO RING MIT 0,7 KARAT BRILLANTEN UND 1,2 KARAT SMARAGD, UM 1920
Europa, um 1920. Punziert „585“ und mit Meistermarke „AAH“.

Das Ringband und der Kopf sind aus Gelbgold gefertigt, während die Ringschulter aus Weißgold gefertigt ist und florale Muster zeigt, der Kopf mit durchbrochenen Elementen und geometrischen Mustern. Der Ringkopf hat eine gestufte viereckige Form mit einem großen 1,2 Karat Smaragd in einer Krappenfassung in der Mitte, umrahmt von zwei Stufen von Brillanten mit einem Gesamtgewicht von 0,7 Karat.

Form: Ring mit gestuftem viereckigem Kopf
Gewicht: 4,87 g
Maße: Ringweite 59+ (EU)
Zustand: Exzellent mit wenigen leichten Gebrauchsspuren
Versicherungswert: Der Ring wurde kürzlich mit einem Wert von 2.800,- geschätzt; Das Original-Zertifikat wird dem Käufer dieses Lots bereitgestellt.
Provenienz: Österreichische Privatsammlung  

Verkaufspreis:  Reserved

-